25 JAHRE
JK. DESIGNERMÖBEL

Zu diesem Anlass haben sich seine Tochter und Schwester des Schwiegersohns in Spe etwas Besonderes für den Möbeldesigner Jörn Konrad einfallen lassen. Um den handgefertigten Möbeln, die in der Holzwerkstatt Leipzig-Plagwitz entstehen, eine Bühne zu geben, haben sie diesen Webshop kreiert und dies zum Anlass genommen, sich im stylischen Berlin-Mitte mit ihrem kleinen Grafikdesignbüro jungrad.design selbstständig zu machen. Damit erfüllten sie sich nach vielen Jahren Agentur-Erfahrung den Traum, Beruf und Leidenschaft zu verbinden und für einen Kunden zu arbeiten, mit dem sie das kleine Familienunternehmen weiter ausbauen und ihre Liebe zu Möbeln teilen.

Während Jörn sich künftig auf Design und Fertigung seiner Möbel konzentriert, kümmern sich Katharina und Anna Lina mit viel Freude um die Präsentation und Vermarktung. Ein erfolgreiches Dreier-Gespann, das sich auf die nächsten 25 Jahre freut.

MAKING OF
JK. DESIGNERMÖBEL

Vor 25 Jahren fertigte Jörn den ersten Stuhl, ein organisch geschwungenes Einzelstück, das er nach wie vor in seinem Atelier verwahrt. Beim Fotoshooting im letzten Dezember entdeckte seine Tochter Katharina die Signatur mit der Jahreszahl 1990 auf der Unterseite der Sitzfläche, eine schöne Entdeckung, die die Motivation zur Gestaltung des Web-Shops anlässlich des 25. Jübiläums noch einmal verstärkte. Während des Shootings trafen sich dann der Stuhl von 1990 und der Stuhl FIDELIS aus der heutigen Kollektion, ein schönes ungleiches Paar.

Seit dem ist viel passiert, Produkte für den Shop wurden zusammengestellt, Materialien ausgewählt, Fotos gemacht, Texte geschrieben, Designs überarbeitet und aufeinander abgestimmt. Um so mehr freuen sich die Drei nun darauf, online zu gehen und den JK. Möbeln die Bühne zu geben, die sie verdienen.

Viel Freude beim Stöbern und Entdecken  – und vielleicht bald auch mit Ihrem neuen Lieblingsstück.

Menü